top of page

Nebenwirkungen des Netzwerkens

Heute: BusinessMoms + Businessmom = Neues Unternehmen  //

 

Ihr wisst es: wir LIEBEN (Erfolgs-)Geschichten. Besonders dann, wenn sie aus unserem Netzwerk kommen. So wie diese hier von unseren BusinessMoms Friederike und Beate.


In aller Kürze geht die Geschichte so:  Die beiden treffen sich - wie kann es anders sein? - auf einem BusinessMoms-Abend und finden sich sofort sympathisch.


Fortan geht es gemeinsam zum Yoga. Auch in Sachen Business werden die beiden schnell zu gegenseitigen Sparringspartnerinnen und supporten sich gegenseitig. Irgendwann berichtet Friederike von einer neuen Geschäftsidee, für die ihr selbst jedoch in einigen Bereichen Expertise fehlt. Welch ein Glück, dass Beate genau diese Expertise mitbringt - und Friederikes Idee auch noch ganz großartig findet 😊. Und weil die beiden von der umsetzungsstarken Sorte sind, gründen sie bald darauf mit BeFri ein gemeinsames Business...

 

Wow!! Was für eine großartige Businessmoms-Geschichte! Aber hört und seht selbst rein.

Im Interview spricht Tanja mit Beate und Friederike darüber.  

- was sich eigentlich hinter BeFri verbirgt

- wie sie auf die Idee für ihr gemeinsames Business gekommen sind und auf welche Weise sie sich gegenseitig ergänzen

- wie sie ihre gemeinsames Geschäftsidee neben ihren eigenen Businesses voranbringen,

- was ihre Vision für das neue Business ist.

- wie sie dafür sorgen, dass Freundschaft und Business sich nicht in die Quere kommen.

Und sie machen Mut und Lust darauf, gemeinsam loszuziehen und einfach mal auszuprobieren. Nebenwirkungen des Netzwerkens!

 




4 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page